Aktuelles

Für Kleinstaufträge wie zusätzliche Grundstücksanschlüsse, Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten ist im Bereich Tiefbau: Firma Feilhaber Tiefbau und Landschaftsgestaltung GmbH aus Zobbenitz und im Bereich Instandsetzung von Schachtabdeckungen: Firma Götzer WAB aus Klein Ammensleben beauftragt.

Erschließungsgebiet "An der Kämpe" im Ortsteil Bebertal

Diese Gemeinschaftsbaumaßnahme zwischen AZV "Aller-Ohre" und der Gemeinde Hohe Börde befindet sich derzeit in Vorbereitung bzw. Planung.

 

Abgeschlossene Maßnahme 2019

Klärschlammvererdungsanlage in Beendorf - die Inbetriebnahme erfolgte im August 2019

Nach dem Bodenabtrag und der Profilierung erfolgten diverse Leitungsverlegungen. Die Becken wurden angelegt, die Winkelstützen, die Abdichtungen einschließlich Bodenfilter sind fertiggestellt. Parallel hierzu erfolgten verschiedene Leistungen, die für den Betrieb der Anlage erforderlich sind. Im Anschluss erfolgte die Andeckung des Oberbodens und die Bepflanzung der Becken mit Schilfpflanzen. Die Einzäunung erfolgte im Herbst 2019.

 

Sollten Sie Fragen zu den Maßnahmen haben, rufen Sie bitte im Verband bei Frau Salomon an, Telefon: 039055 / 9297 118.