Aktuelles

Laut unserer Abgabensatzung können Wassermengen, welche nachweislich nicht in die öffentliche Abwasseranlage gelangen, auf Antrag des Gebührenpflichtigen abgesetzt werden. Ein Merkblatt informiert über die zu beachtenden Rahmenbedingungen.

Hier können Sie das Merkblatt für den Einbau eines Gartenwasserzählers  einsehen und herunterladen.

Die Prüfung des Jahresabschlusses 2023 des Abwasserzweckverbandes "Aller-Ohre" erfolgt voraussichtlich im Zeitraum März/April 2024 durch eine beauftragte Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

Die Verbandsversammlung des Abwasserzweckverbandes "Aller-Ohre" wird nach erfolgter Prüfung über die Feststellung des Jahresabschlusses 2023 und die Entlastung der Verbandsgeschäftsführerin beschließen.

Die Verbandsversammlung des AZV "Aller-Ohre" hat in ihrer Sitzung am 04.12.2023 den Wirtschaftsplan für das Jahr 2024 beschlossen. Eine Bestätigung der Kommunalaufsichtsbehörde liegt dem Verband vor.

Die amtliche Bekanntmachung erfolgt satzungsgemäß auf der Homepage des Verbandes, unter der Rubrik Service, amtliche Bekanntmachungen.

Für alle Fragen zu  Abnahmen von Zwischenzählvorrichtungen bzw. Grundstückanschlüssen oder direkt zur Terminvereinbarung rufen Sie bitte unseren zuständigen Bearbeiter, Herrn Schmidt, Tel. 039055 / 9279113 an.